Rezept: Haferkekse für Babys

Ich habe ein neues oder eher altes Rezept für euch. Es sind ein paar Baby Kekse ohne Zucker. Wobei diese Kekse nicht nur was für Babys sind. Auch ich liebe diese kleinen und sehr schnell gemachten Haferflockenkekse.

Für etwa 16 Kekse braucht ihr:
2 Bananen
150g Haferflocken
100g Mehl
50g Butter
Nüsse, Rosinen, getrocknete Früchte nach belieben

10933257_10202187467847521_1632256039_n

Zerdrückt die Bananen und gibt diese mit der zerlassenen Butter und den Restlichen Zutaten in eine Schüssel. Nun gut durchkneten bis kaum noch Teig an den Fingern kleben bleibt.

10928027_10202187474047676_586701264_n

Nun formt ihr aus dem Teig Kugeln und drückt diese Platt. Die Kekse werden diese Form beibehalten also könnt ihr sie ruhig etwas dichter auf dem Blech Platzieren. Das ganze kommt das bei 180 Grad für etwa 20 Minuten in den Ofen.

10937655_10202187468167529_206987410_n

Diese Kekse sind wirklich schnell gemacht und richtig lecker. Ich bevorzuge sie mit Rosinen drin. Ich habe sie auch schon mal mit einem Teelöffel Honig gemacht aber mir persönlich geht dadurch der Geschmack der Banane zu sehr verloren, einfach mal testen.

2 Kommentare zu „Rezept: Haferkekse für Babys“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.