DIY: Anleitung Babymütze häkeln

Diese Mütze sieht süß aus und ist ganz einfach zu häkeln. Diese gratis Anleitung ist somit auch für Anfänger geeignet.

Abkürzungen:

M = Maschen
hst = halbe Stäbchen
FM = Feste Maschen
KM = Kettenmasche
Ich habe mit Nadelstärke Nummer 5 gehäkelt und Woll But allroundgarn Heidi verwendet.
1. Ihr beginnt entweder mit einem Magic Ring oder ihr häkelt 5 LM die ihr mit einer KM zu einem Ring schließt. In diesem Ring häkelt ihr nun 6 hst.
2. Nun wird in jeder M zwei hst gehäkelt.
3. In jeder zweiten M zwei hst häkeln
4. In jeder dritten M zwei hst häkeln
5. In jeder vierten M zwei hst häkeln
6. In jeder fünften M zwei hst häkeln.
7. Nun eine Runde hst häkeln. Dies wird so lange wiederholt bis eine Gesamthöhe von etwa 15cm erreicht wird.
Ohrenklappen
1. Die Ohrenklappen werden jeweils links und rechts positioniert. Dazu werden 9 M angeschlagen. Zwischen die Ohrenklappen sind vorne und hinten jeweils 8 M Abstand.
2. Eine Reihe FM
3. Die ersten beiden M zusammen häkeln und normal bis zum Ende häkeln.
4. Die ersten beiden M zusammen häkeln.
Dies wird nun so lange fortgesetzt bis nur noch vier Maschen übrig sind.
Zum Schluss wird alles noch einmal umhäkelt und ein Bommel gemacht.
Diese anleitung landet nun auch noch bei http://haekelliebe.blogspot.de damit sich hoffentlich ganz viele an ihr erfreuen können.

0 Kommentare zu „DIY: Anleitung Babymütze häkeln“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.