Hast du schon alles für Weihnachten geplant? 

Nicht mehr lang bis Weihnachten und somit solltet ihr jetzt zumindest eure Planungen abgeschlossen haben. Ich hoffe mein kostenloser Weihnachtsplaner (Ihr findet ihn hier) konnte euch dabei helfen. 

Geplant haben solltet ihr:

  1. Die Geschenke. Ich selbst habe nahezu alle Geschenke bereits zu Hause. 
  2. Wann kommt wer und wo geht es wann hin. Zu Weihnachten steht viel Besuch an und man besucht viel. Damit sich nicht überschneidet, klärt es so früh wie möglich ab. 
  3. Was gibt es wann zu essen. Die Oma tischt zu viel auf und die Tante kann so gar nicht kochen. Passe deinen Essensplan an und denk dabei auch an Reste. 
  4. Die Einkaufsliste. Schreibe aber nicht nur auf WAS du kaufen musst, sondern auch WANN du alles kaufen willst. Je näher es an den Feiertag geht, umso volle sind die Läden bzw. leerer sind die Regale. Außerdem musst du eventuell die Gans oder ähnliches schon vorbestellen.
  5. Geschenkpapier. Jahre lang hatte ich das Problem nicht genug Geschenkpapier im Haus zu haben oder ich habe keine Etiketten, Schleifenband und Co. gehabt.
  6. Geschenke besorgen und verpacken. Setze dir eine Frist bis wann das letzte Geschenk besorgt sein soll und nimm dir einen Abend Zeit um sie alle zu verpacken. 
  7. Süßigkeiten. Jedes Jahr kommen die Süßigkeiten viel zu früh in den Supermärkten und jedes Jahr verschwinden sie auch viel zu früh aus den Märkten. Schon wenige Tage vor Weihnachten könnten sie verschwunden sein. Also kauft bloß frühzeitig alles nötige um an Weihnachten nicht ohne dar stehen zu müssen. 
  8. Der Adventskalender. Ich bastel und befüllt sie selbst aber auch wer fertige kauft, sollte dies bald tun. 

Nun noch einen Hinweis zum Schluss von mir. Auch wenn es nach den Feiertagen natürlich wieder volle Regale in den Märkten gibt, ist ein Großeinkauf nicht falsch. Viele beschweren sich ja über diese Menschen. Gerade mit Kindern ist es immer schlau etwas mehr zu kaufen da immer unerwartetes passieren kann. Fühlt euch nicht schlecht wenn der Einkaufswagen sehr voll ist und die Menschen hinter euch nörgeln. Ihr kauft definitiv die richtige Menge! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.